Der Experte verrät: So wird der Strompreis wieder erschwinglich – Economy

Hohe Stromkosten wurden vielen Österreichern zur Last. Verbund-Präsident Michael Strögel ist offen für eine mögliche Lösung.

untergeordnet Der Krieg in der Ukraine Es löste in Österreich und Europa eine hitzige Debatte über die Abhängigkeit von russischem Gas aus. Seit einigen Tagen sah es so aus Kriegstreiber Wladimir PutinGas wird als strategisches Medium eingesetzt und verwandelt sich so langsam in einen Gashahn. Österreich hängt also schon ab KohleproduktionVerbund-Chef Michael Struggel ist nicht sehr optimistisch.

Alternativen zu „nicht schönem“ Gas

Alle Alternativen zum Gas seien laut Struggel “nicht sehr angenehm”. Eine kurzfristige Rückkehr zur Kohle ist zwar durchaus möglich, langfristig wird dieser Schritt aber nicht möglich sein. Das liegt unter anderem daran, dass Das Kraftwerk wird nun stark unterbesetzt sein. Somit wird auch die geplante Umstellung und der Zukauf von Kohle wertvolle Zeit kosten.

mehr >> Der Rentner muss 2.300 Euro mit einem Bonus von 150 Euro zahlen

Obwohl drin DeutschlandDer Einsatz von Holzkohle als Notlösung, aber Österreich wird unter anderen Vorzeichen stehen. Hierzulande seien die meisten Blöcke schon zu lange vom Netz und ein Weiterbetrieb sei auch aus Klimasicht nicht zu rechtfertigen, sagt Struggel.

Auch in puncto Leistung ist das Kohlekraftwerk nicht besonders stark: „Seine Leistung beträgt 240 Megawatt, und die Gasturbine nebenan hat eine Leistung von 840 Megawatt. Das sagt viel aus“, sagt Struggel im Gespräch mit Standard. Österreichs Stromversorgung wird im Jahresdurchschnitt zwischen 15 und 18 Prozent gasabhängig sein, im Winter bis zu 30 Prozent.

Erneuerbare Energien als Schlüssel und zu günstigen Preisen

Statt auf Kohle zu setzen, wird es wichtiger Erneuerbare Energie Expansion, sagt der Experte. Mit dem Ausbau von Windkraftanlagen soll auch das Ziel erreicht werden, den Strombedarf bis 2030 zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien zu decken.

Mit dem Fortschritt der erneuerbaren Energien ist sich Strögl auch sicher, dass die Heizkosten wieder sinken werden. Das belegen auch Zahlen des „Center for Research on Energy and Clean Air (CREA)“. In einer im vergangenen Jahr durchgeführten Studie wurden diese erneuerbaren Energien berechnet StrompreisSie werden sehr feuchtigkeitsspendend sein.

Dank Wind, Sonne, Wasserkraft und Biomasse konnte die Europäische Union im vergangenen Sommer 18,5 Milliarden Euro einsparen. „Diese Zahlen zeigen einmal mehr, wie wichtig die Stromerzeugung aus möglichst viel erneuerbarer Energie für Europas Wirtschaft ist“, sagt Stefan Moedel, Geschäftsführer der IG Windkraft.

mehr >> Der Minister will die Bundesländer nun zur Nutzung der Windenergie zwingen

Österreich war in dieser Hinsicht in den letzten Jahren immer sehr zurückhaltend, und das ist den Österreichern inzwischen bewusst. Laut einer Gallup-Umfrage geht die Hälfte der 1.000 Befragten davon aus, dass der Ausbau zu langsam voranschreitet. Auch in Deutschland erreichte die Zustimmung zum Ausbau erneuerbarer Energien ein Rekordniveau.

Nav- berechnen traditionelles Wissen Zeit23.06.2022, 22:18| Gesetz: 23.06.2022, 22:18

Leave a Comment

%d bloggers like this: