Pre-IPO: MariaDB bekommt einen neuen CFO und ein neues Vorstandsmitglied

19.07.2022, 6.846 Zeichen

Redwood City, Kalifornien und Helsinki, Finnland (ots) – MariaDB® gab heute die Ernennung von Christine Napoli zum Chief Financial Officer (CFO) und Christine Russell zum neuen Mitglied des Board of Directors bekannt.

Die Ernennungen kommen zu einem entscheidenden Zeitpunkt für das Unternehmen: Für den im März endenden Sechsmonatszeitraum verzeichnete MariaDB ein 42-prozentiges Wachstum der jährlich wiederkehrenden Einnahmen (ARR) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. In dieser Zeit ist MariaDB mehr als viermal so schnell gewachsen wie der Markt für relationale Datenbanken, von dem IDC erwartet, dass er zwischen 2020 und 2025 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 9,6 Prozent wachsen wird.

Da Unternehmen modernisieren und in die Cloud wechseln, befreien MariaDB-Datenbankprodukte Kunden von den Kosten, der Cloud-Versicherung und den Einschränkungen und der Komplexität privater Datenbanken. MariaDB hat einen wachsenden Kundenstamm von mehr als 600 Kunden in mehr als 60 Ländern in den Branchen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Einzelhandel, Technologie, öffentlicher Sektor und Bildung.

„Da MariaDB expandiert, ist es entscheidend, dass wir ein Team mit dem Fachwissen und der Erfahrung haben, um die von börsennotierten Unternehmen erwarteten Finanzkontrollen und -abläufe umzusetzen“, sagte Michael Howard, CEO von MariaDB. “Frau Naples und Frau Russell haben beide eine wunderbare Karriere im Finanzbereich hinter sich und verfügen über die Erfahrung, uns in die kommenden Zeiten zu führen. Mit diesen beiden neuen Führungskräften sind wir gut positioniert, während wir unseren Übergang ins Rampenlicht der Aktienmärkte fortsetzen.”

„In der Datenbankbranche findet eine Renaissance statt“, sagte Kristen Napoli, CFO der MariaDB Corporation. “Aufgrund der Notwendigkeit, datengesteuert zu sein, wie ich es während meiner Zeit in der Medienbranche erlebt habe, müssen die Datenbanken, die das Rückgrat von Anwendungen bilden, extrem flexibel sein und einen enormen Umfang unterstützen. MariaDB ist mit seiner Datenbank der neuen Generation einzigartig Technologie an einem Standort, an dem ich führend bin, und ich freue mich darauf, Teil des Teams zu sein, das das Wachstum des Unternehmens und seiner Aktivitäten unterstützen wird.“

„Maria DB ist auf dem besten Weg, ein sehr erfolgreiches Unternehmen zu werden“, sagte Kristen Russell, Vorstandsmitglied der MariaDB Corporation. “Nur wenige Unternehmen sind so gut positioniert wie MariaDB, um die 40-Milliarden-Dollar-Industrie relationaler Datenbanken zu übernehmen und Kunden beim Übergang von proprietären Datenbanken zu Open Source und der Cloud zu helfen. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit dem Rest des Vorstands und den Führungskräften um von dieser erstaunlichen Gelegenheit auf dem Markt zu profitieren.“

Über Christine Napoli, CFO von MariaDB

Kristen Napoli kommt von Peacock, dem Live-Streaming-Dienst von NBCUniversal, wo sie Chief Financial Officer war. Sie war von Anfang an eine wichtige Führungskraft bei Peacock und trug dazu bei, das Unternehmen in zwei Jahren auf 28 Millionen aktive Konten pro Monat und mehr als 700 Millionen US-Dollar Jahresumsatz zu steigern. Sie ist eine qualifizierte CEO mit umfassender operativer und finanzieller Erfahrung in einem vielfältigen Portfolio von NBCUniversal-Unternehmen. Zuvor arbeitete sie für Price Waterhouse LLP (jetzt PwC) als Wirtschaftsprüferin in der Finanzdienstleistungsbranche.

Über Kristen Russell, Vorstandsmitglied von MariaDB

Kristen Russell ist derzeit Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Prüfungsausschusses von drei börsennotierten Technologieunternehmen, darunter AXT, Inc. und eGain Corporation und QuickLogic Corporation sowie mehrere private Unternehmen, darunter iCoin Technology und Silicon Valley Director Exchange. Zuvor hatte sie die Position des Chief Financial Officer für sechs börsennotierte Unternehmen inne, darunter PDF Solutions, UniPixel, Inc, Virage Logic Corporation und Ceva, Inc. Erfolgreicher Abschluss von Börsengängen und anschließenden Kapitalerhöhungen von über 200 Millionen US-Dollar.

Mehr Informationen

* erforschen [1] MariaDB-Datenbankprodukte

* Starten Sie in der Cloud mit [2] MariaDB SkySQL

* Besuch [3] mariadb.com

* Folgen [4] Mariadb auf Twitter

* Lies das [5] MariaDB-Blog

*Anfang dieses Jahres gab MariaDB seine Absicht bekannt, durch Fusion mit Angel Pond Holdings Corporation (NYSE: POND) an die Börse zu gehen. Weitere Informationen finden Sie unter https://mariadb.com/IPO.

1.

2. skysql /start/
3.

iadb.com %2F & esheet = 52715560 & newsitemid = 20220511005471 & land = in den USA & wide = mariadb.com & index = 10 & md5 = aa1

tter.com %2Fmariadb & esheet = 52715560 & newsitemid = 20220511005471 & lan = en-U S & anchor = %40mariadb & index = 11 & md5 = 17d3a60aa2a25456824d044dcedd0a3f 5.

iadb.com %2Fresources%2Fblog%2F & esheet = 52715560 & newsitemid = 20220511005 471 & lan = en-US & anchor = blog & index = 12 & md5 = af120c7d1e826e2a461774b1645b68 fc

Über MariaDB

MariaDB befreit Unternehmen von den Kosten, der Cloud-Sicherheit, den Einschränkungen und der Komplexität proprietärer Datenbanken und ermöglicht es ihnen, in das zu investieren, was am wichtigsten ist – die schnelle Entwicklung innovativer, kundenorientierter Anwendungen. MariaDB verwendet modulare und speziell entwickelte Speicher-Engines, um Workloads zu unterstützen, die zuvor eine Vielzahl spezialisierter Datenbanken erforderten. Durch die Beseitigung von Komplexität und Einschränkungen können sich Unternehmen jetzt auf eine vollständige Datenbank für alle ihre Anforderungen verlassen, sei es auf handelsüblicher Hardware oder in der Cloud ihrer Wahl. MariaDB lässt sich in wenigen Minuten für transaktionale, analytische oder hybride Anwendungsfälle bereitstellen und bietet eine beispiellose betriebliche Flexibilität, ohne auf wichtige Geschäftsfunktionen wie echte ACID-Compliance und vollständiges SQL verzichten zu müssen. Unternehmen wie Bandwidth, DigiCert, InfoArmor, Oppenheimer, Samsung, SelectQuote und SpendHQ vertrauen auf MariaDB, weil MariaDB die gleichen grundlegenden Anforderungen wie proprietäre Datenbanken erfüllt, jedoch zu geringen Kosten. Kein Wunder, dass MariaDB die am schnellsten wachsende Open-Source-Datenbank ist. Echtes Geschäft basiert auf MariaDB®.

BSN.podcast


Christian Drästel: Wiener Börse-Chat

VIE S2/73-Chat: Drabos Team plaudert kontrovers mit Christoph Buchan, Strabage wirft einen Blick auf CPI Property


Aktien auf dem Radar:muffigUnd die S ImmoUnd die KomplexUnd die Adiko BankUnd die WarimpexUnd die Das ÜblichsteUnd die AT&SUnd die AndritzUnd die CA ImmoUnd die AMSUnd die GesichtUnd die FACCUnd die LenzUnd die pornographischUnd die SBOUnd die voestalpineUnd die Und für deinen Charme, AddisUnd die BKS Stamm بنك BankUnd die Gepäckraum Oberbank AGUnd die Flughafen WienUnd die Merck KGaAUnd die ZalandoUnd die VerzeihungUnd die KontinentalUnd die Deutsche BankUnd die Fresenius MedicalCareUnd die AhlersUnd die AmazonasUnd die WeinburgerUnd die BMWUnd die MTU Aero.-Triebwerke.


zufälliger Partner

Und für deinen Charme, Addis
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit den Schwerpunkten Sanierung und Überwachung von (Groß-)Tankanlagen und Umweltschutzdienstleistungen für kontaminierte Böden und Anlagen.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner boerse-social.com/partner

Mehr aktuelle OTS-News hier

Leave a Comment

%d bloggers like this: