Xiaomi A2: Neue 4K-Fernseher mit Smart-Home-Hub

Der chinesische Elektronikriese Xiaomi hat auf einer Veranstaltung in Paris die neue TV-Serie A2 vorgestellt. Es gibt sie in den Größen 32, 43, 50, 55 und 58 Zolldienst Geplant ist, obwohl klar ist, dass sich der deutsche Markt mit 43, 50 und 55 Zoll begnügen soll. Die letzten drei Varianten werden jeweils angezeigt 4KPräzision (3840 x 2160 Pixel), DolbyVisionUnd die HDR10+ und Android TV 10.

Xiaomi A2-Serie (Bild: Xiaomi)
Xiaomis neue 4K-Fernseher versprechen Smart-Home-Unterstützung (Bild: Xiaomi)

Der Hersteller bewirbt die A2-Serie als Smart-Home-Hub und ermöglicht die Steuerung angeschlossener AIoT-Geräte über eine Bluetooth-fähige Fernbedienung oder Sprachsteuerung (Google Assistant). Darüber hinaus enthält das Gerät Dolby Audio, Chromecast built-in und 16 GB Festplatte. Ein Quad-Core-SoC mit Cortex-A55, Mali-G52-MP2-GPU und 2 GB Arbeitsspeicher sorgt für ausreichend Rechenleistung.

Zu den Schnittstellen gehören Bluetooth 5.0, CI+ und HDMI-AnschlussUnd RJ-45, S/PDIF, USB 2.0, WLAN und Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke) sind vorhanden. Über den DVB-Tuner (C/S2/T2) können digitale TV- und Radiosender empfangen werden. Auch die Xiaomi A2-Reihe besteht zu 90 Prozent aus DCI-P3 10 Bit Farbtiefe (8 Bit + FRC) und MEMC-Technologie (Motion Estimation, Motion Compensation). Für eine Markteinführung in Deutschland am 28. Juni 2022 ist folgende UVP vorgesehen:

Xiaomi A2-Serie (43 Zoll) für 449 Euro
Xiaomi A2 Serie (50 Zoll) für 499€
Xiaomi A2-Serie (55 Zoll) für 549 Euro

Wer zwischen dem 28. Juni und dem 5. Juli 2022 anreist, soll einen Rabatt von 50 Euro und eine Xiaomi Mi 2K-Kamera als kostenlosen Bonus erhalten können. (Quellen: zischenUnd die Netzwerkwelt & Xiaomi)

Spezifikationen der Xiaomi A2-Serie

Plattentyp LCD Bildschirm
Präzision 3840 x 2160 Pixel (4K)
Katar 43, 50 oder 55 Zoll
Pixeldichte 102, 88 bzw. 80 S
Farbtiefe 10-Bit (8-Bit + FRC)
Aktualisierungsrate 60 Hertz
leuchtend K. a.
Reaktionszeit (G2G) K. a.
Kontrastverhältnis K. a.
South Oil Company Quad-Core mit Cortex-A55, Mali-G52-MP2-GPU, 2 GB RAM
Betriebssystem Android-TV 10
Schnittstellen (u.a.) Bluetooth 5.0, CI+, DVB-C/-S2/-T2, HDMI, RJ-45, S/PDIF, USB 2.0, WLAN, Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke)
Sync-Technologie Nummer
HDR-die Unterstützung HDR10+ und DolbyVision
Sonstig Dolby-Soundsystem
Chromecast integriert
MEMC-Technologie
Smart-Home-Hub

Weitere Links zu diesem Thema

TV-Suche – Finden Sie den perfekten Fernseher nach Ihren Vorgaben

TV-Vergleich – Vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Die heutigen TV-Angebote

Allgemeiner Hinweis

Ausstattungs- und Eckdaten für neue Produkte können temporär oder fehlerhaft sein und sich vor der offiziellen Veröffentlichung noch (teilweise erheblich) ändern. Dies gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten ebenso wie für Angaben aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht, Änderungen in Form von Ergänzungen zu überwachen und darüber zu berichten. Relevante Informationen von unseren Lesern sind immer willkommen und werden dankbar angenommen.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Leave a Comment

%d bloggers like this: